Strache-Skandal: Barbara Tóth über das Ibiza-Video | stern TV

30.05.2019   |   by Meztishakar

Views: 9 610

Comments "Strache-Skandal: Barbara Tóth über das Ibiza-Video | stern TV":

Author: Godal
Falter existiert nur wegen der sozi partei.Sollte man wissen.
Author: Groshakar
1220
Author: Kazrakazahn
Journalistin eines linksradikalen Wochenblatts... also absolut voreingenommen.... und weit weg von objektiv....
Author: Mazujin
Man merkt doch sofort, dass das keine neutrale Journalistin ist und eine Agenda verfolgt. So jemandem sollte man keine Bühne bieten.
Author: Tygorg
Was labbat die
Author: Fenrijora
Das nenne ich mal investigativer Journalismus den politischen Gegner eine Falle stellen über Monate und dann alles filmen ach doch nicht ....ich glaub Journalismus ist etwas anderes
Author: Kelabar
Sorry aber ich finde es frech wie sich die Deutschen das Recht rausnehmen die Österreichische Politik in einem Ausnahmezustand zu werfen. ORF, Österreichsche pressen haben alle das Angebot bekommen das Video zu veröffentlichen, haben es aber nicht gemacht. Jetzt kommen die deutschen, welches Land ohnehin durch die Merkel verschandelt wurde, und nehmen sich das Recht raus solche Dinge zu publizieren. Totale Frechheit. Die ganzen Sozis tuen so als wâre der Strache der schlechteste Mensch der Welt, wobei 80% der politischen bebölkerung genau so korrupt handeln würden nur strache wurde jetzt erwischt. Das ist genau so wie mit dem Vw Skandal alle sind unschuldig solange bis man erwischt wird also hört auf so scheinheilig zu tuen. In der spö aber auch in den grünen neos etc. würde jeder so ein Angebot annehmen um die jeweilige Partie zu pushen.... also Mund zu!!!

Recent Comments